Mehr von dieser Marke

Verfügbar
94 Punkte James Suckling
Verfügbar
Verfügbar

Über Grattamacco Vermentino 2021 Bolgheri DOC BIO 14.5° 75cl

Die toskanische Küste gefällt nicht nur Menschen, sondern auch Reben fühlen sich dort pudelwohl. Die Rebstöcke, die die Trauben für diesen Vermentino liefern, stehen nah an der Küste und bekommen so viel von der salzigen Meeresluft ab, die winzige Gischt-Tröpfchen ins Landesinnere befördert. Dieses Salzwasser bleibt auf den Trauben haften und findet so auch den Weg in die Flasche, was zu einer spannenden, salzigen mineralischen Note im Wein führt.

Zusatzinformation

Alkoholgehalt

14.5 %

Herstellungsprozess

Vermentino, welcher zu 50% im Stahltank und 50% in Barriques vinifiziert wurde. Die Hälfte aus den Barriques reift anschliessend weitere 8 Monate in den Fässern. Nach der Assemblage wird der Wein während zusätzlichen 6 Monaten in der Flasche gelagert.

Temperatur

12 °C - 14 °C

Trinkreife

2025

Auszeichnungen

Falstaff, 93 Punkte
James Suckling, 91 Punkte
Wine Spectator, 91 Punkte

Factsheet(pdf)

Schmeckt nach

Zartgelb im Glas, duftet dieser Vermentino nach diversen Zitrusfrüchten. Am Gaumen verdichten sich die Aromen von Limette und Grapefruit, alles verpackt in einem Körper, der ein leicht crèmigen Mundgefühl erzeugt. Umrahmt wird der Genuss von einer salzigen Mineralik, die bis in den erfrischenden Abgang anhält.

Über Grattamacco

Grattamacco, 1977 gegründet, liegt zwischen Bolgheri und Castagneto Carducci mit Blick auf die toskanische Küste. Die Region ist für die Temperaturunterschiede zwischen Nacht und Tag bekannt, die den Weinen schöne Frische geben. Die Rebberge liegen in einem natürlichen Amphitheater und so vor dem Wind geschützt. Alle Rebsorten werden separat vinifziert und zu eleganten Assemblagen vereint.