Mehr von dieser Marke

Vegan
Verfügbar
Vegan
Verfügbar
Vegan
Verfügbar
Vegan
Verfügbar
Vegan
Verfügbar
Vegan
Verfügbar
Vegan
Nicht verfügbar
Vegan
Nicht verfügbar
Vegan
Nicht verfügbar

Österreich

Neusiedlersee

2022

Weiss

Über Kollwentz Chardonnay Leithakalk 2022 Burgenland 13.5° 75cl

Chardonnay ist seit jeher als Klevner im Burgenland beheimatet. Weltweit bringt er auf Kalkböden, wie am Leithagebirge, die besten Weine hervor. Im Zusammenspiel mit dem pannonischen Klima entstehen hier vollmundige, elegante Weine mit zarter Würze.

Zusatzinformation

Herkunft Land

Österreich

Herkunft Region

Neusiedlersee

Jahrgang

2022

Alkoholgehalt

13.5 %

Weinfarbe

Weiss

Rebsorte

Chardonnay

Herstellungsprozess

Aus den Rieden Tatschler, Bartsatz und Neusatz, die auf 180 bis 240 Meter liegen. Sandiger Lehmboden mit Kalk und Schiefer bildet dort den Untergrund, auf dem die Reben stehen. Gesunde, vollreife Trauben werden selektiv von Hand gelesen und sorgfältig vinifiziert. Die Reifung findet in grossen Holzfässern aus österreichischer Eiche statt.

Temperatur

10 °C - 12 °C

Trinkreife

2030

Allergene

Enthält Sulfite , Hefe
Factsheet(pdf)

Schmeckt nach

In der Nase frisch und intensiv, reife Äpfel, etwas Mango und Vanille, dezente Gewürznoten mit feinen Röstaromen. Im Gaumen komplex und saftig, cremig, finessenreich und elegant, vollmundig mit feinen Mineraltönen. Der Abgang ist lang und ausgewogen.

Über Kollwentz

Der Weingut-Gedanke in seiner reinsten Form: 24 Hektaren eigene Weinberge, eigene Trauben, eigener Wein. Die Bearbeitung des Bodens und intensive Handarbeit am Rebstock sind die Schlüssel zur Qualität. Alle Weiss-, Rot- und Süssweine reifen in Eichenfässern, sechs bis 30 Monate lang.