Mehr von dieser Marke

Vegan
Verfügbar
Vegan
93 Punkte Robert Parker
Verfügbar
Vegan
92 Punkte Robert Parker
Nicht verfügbar
Vegan
93 Punkte Robert Parker
Nicht verfügbar
Vegan
99 Punkte Falstaff
Nicht verfügbar
Vegan
99 Punkte Falstaff
Nicht verfügbar

Österreich

Wachau

2022

Weiss

Über Leo Alzinger Grüner Veltliner Dürnstein Federspiel 2022 Wachau DAC 12° 75cl

Leo Alzinger keltert Weine, die die Region widerspiegeln und eine kühle, klare und präzise Stilistik in den Mittelpunkt rücken.

Zusatzinformation

Herkunft Land

Österreich

Herkunft Region

Wachau

Jahrgang

2022

Alkoholgehalt

12 %

Weinfarbe

Weiss

Rebsorte

Grüner Veltliner

Herstellungsprozess

Im oberen Teil der Riede Mühlpoint dringt Gneis bis an die Oberfläche durch, die untere Hälfte ist von der Ebene und den tiefgründigeren Lehmschichten geprägt. Aromatisch machen sich diese Faktoren durch eine ausgeprägte Würze bemerkbar. Der Grüne Veltliner wird von Hand gelesen und anschliessend im Edelstahltank ausgebaut.

Temperatur

10 °C - 12 °C

Trinkreife

2028

Allergene

Enthält Sulfite , Hefe

Auszeichnungen

Falstaff, 94 Punkte

Factsheet(pdf)

Schmeckt nach

Reife Fruchtaromen, die an Birne, Mirabelle und Aprikose erinnern, dazu die typische Grüner Veltliner-Würze und einige salzige Noten. Am Gaumen kräftig, pfeffrig und ausgeprägt mineralisch. Die Aromen sind unterlegt von einer frischen Säure. Ein feiner Schmelz macht den Wein charmant und kraftvoll. Sehr sauber strukturiert.

Über Leo Alzinger

Präzise, klar, geradlinig, filigran und lebendig – das sind die Weine von Leo Alzinger. Handarbeit und Steillagenweinbau auf kargen Böden bestimmen die Arbeit auf dem Weingut, das Leo junior von seinem Vater übernommen hat. Beider Ziel ist es, jeder Riede und jedem einzelnen ihrer Weine stilistisch gerecht zu werden.